ANKA SCHMID

Herzens-Freude

Kurzfilm  1986, 16-mm, DVD, HD ProRes, 5 Min.

Image: Joie des coeurs 

Die Herzens-Freude sind auch die Herzens-Freunde: Eine Reihe junger Männer und Frauen, mit nacktem Oberkörper auf schwarzem Grund. Ti amo schnulzt Umberto Tozzi, derweil auf Busen und Brüsten rot ein Herz pocht, flackert, flimmert, tanzt. Mal ist es klein, mal ist es gross. Bald wächst es, bald schmilzt es. Mal wird es verschmiert, mal fliegt es davon. Und verschlingt eine der Frauen das pochende Symbol der Liebe, so flattern aus der Augen der nächsten schmetterlingsgleich unzählige Herzen davon. Irgendwann fasst einer sein Herz und reicht es weiter; aus dem Spiel eines Einzelnen wird das mit dem Gegenüber. Während sein Brusthaar sich herzförmig lichtet, wächst zwischen ihren Brüsten ein herzförmiges Pelzchen. Legetrick gefilmt ist Herzens-Freude ein verschmitzter Liebes-Reigen. Ein Video-Clip bevor dieser erfunden wurde.


RegieAnka Schmid
DrehbuchAnka Schmid
KameraAnka Schmid
SchnittAnka Schmid
MusikTi amo (Umberto Tozzi)
MitarbeitAnimation: Anka Schmid
Dauer5 Min.
Format16-mm, DVD, HD ProRes
Drehformat16mm
VerleihversionenOhne Dialog.
Festivals/AufführungenPreis: Stanley Thomas Johnson Preis
Solothurn 1986
Nanjing, the 6th China Independent Film Festival, 2011
Peking, May Festival Beijing 2011
Verleih SchweizXenix Filmdistribution GmbH, Langstrasse 64, Postfach, CH–8026 Zürich
Tel. +41 44 296 50 40 – Fax +41 44 296 50 45
distribution@xenixfilm.chwww.xenixfilm.ch
ProduktionDeutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
ISAN0000-0004-8B6C-0000-R-0000-0000-U