ANKA SCHMID

Yello – ElectroPop made in Switzerland

Dokumentarfilm  2005, 58 Min.

Image:  

Ein reich auf Archivmaterial gestütztes Portrait der erfolgreichsten und wohl auch innovativsten Schweizer Pop-Band aller Zeiten. Der Dokumentarfilm zeigt verschiedene ihrer Welthits und einige ihrer grandiosen Kult-Videos. Zudem reflektieren Soundtüftler Boris Blank und Multitalent Dieter Meier verschmitzt-launig über ihr Werk, ihre Zusammenarbeit und Freundschaft und gewähren gelassen Einblick in ihre Arbeitsweise. Abgerundet und ergänzt werden die Erzählungen der beiden kreativen Querköpfe durch Aussagen von Weggefährten wie dem englischen Musikmanager Ian Tregoning und dem Techno-DJ Westbam.


RegieAnka Schmid
MitwirkendeDieter Meier
Boris Blank
KameraPatrick Lindenmaier
TonMartin Witz, Dieter Meyer
SchnittMarina Wernli
MusikYello
Dauer58 Min.
DrehformatDigi-Beta
VerleihversionenOriginal Version: Swiss-German, German, English
Festivals/AufführungenWroclaw, 13th New Horizons International Film Festival Wroclaw, 2013
Solothurn, 40. Solothurner Filmtage
Int. Festivals: Rose d’ Or Montreal
ProduktionSchweizer Fernsehen SF/3sat
ISAN0000-0001-A467-0000-8-0000-0000-D