ANKA SCHMID

Fata Morgana

Experimentalfilm  2022, HD Video, 5 Min.

Image: Fata Morgana 

Der Experimentalfilm Fata Morgana wurde für die Ausstellung «Alpen Resort Avers – Das Scheitern eines tollkühnen Plans» in Avers-Platta geschaffen und zeigt Anka Schmids künstlerische Interpretation zu diesem gigantischen Tourismusprojekt.

Das megalomanische Bauvorhaben zeigt sie abstrakt am Mikrokosmos. In Nahaufnahmen von Kristall-Schnee und wachsender Vegetation wird das riesige Projekt dargestellt – es erscheint und verschwindet mit einer Stopptrick-Animation - die Schneewüste überdauert. In der Tonspur wird der Widerstreit zwischen Natur und Kultur sinnlich erfahrbar gemacht.


RealisationAnka Schmid (Idee, Regie, Kamera, Animation)
SchnittMarina Wernli
MitarbeitMischung & Sounddesign: Gina Keller
Mitarbeit: Luc Schaedler, Rosmarie Schmid
Dauer5 Min.
FormatHD Video
DrehformatHD Video
Uraufführung3.7.2022 Avers-Platta GR
Start2022