ANKA SCHMID

La Dada – König Hirsch

Experimentalfilm  2016, DCP, Blu-ray, ProRes, DVD, HD, 6 Min.

Image: La Dada - Roi Cerf 

Der interdisziplinäre Experimentalfilm rückt die Dada-Phase der Künstlerin Sophie Taeuber-Arp (1889-1943) in den Mittelpunkt und zeigt die Performance einer Tänzerin und einer Sängerin zusammen mit Taeubers Marionetten. Formal beinhaltet er Live-Projektionen mit bewegten Marionetten-Aufnahmen auf den Körper der agierenden Tänzerin bzw. Sängerin und eine mehrschichtige Montage verschiedener Bild- und Ton-Ebenen. Die Maskierung der Tänzerin und die Vermummung der Sängerin erinnern an den Mut der Künstlerin, die trotz Drohung der Kündigung der Kunstgewerbeschule weiter als Dadaistin in Zürich aktiv blieb, fortan aber mit Maske tanzte.

[Solothurner Filmtage]


RealisationAnka Schmid
KonzeptAnka Schmid
MitwirkendeNina Vallon, Saadet Türköz
KameraAnka Schmid
TonPeter Bräker
SchnittMarina Wernli
MusikSaadet Türköz
MitarbeitDancer: Nina Vallon
Singer: Saadet Türköz
Dauer6 Min.
FormatDCP, Blu-ray, ProRes, DVD, HD
DrehformatHD
VerleihversionenOriginalversion: Ohne Dialog.
UraufführungSolothurn Januar 2016
Ausstellungen/AufführungenSolothurn 2016
Cork Film Festival, 2016
Moskau, Tanzfilmfestival 2016
Videoex, Internationales Experimentalfilmfestival, Zürich, 2016
Sao Paulo, 2016
Milano, Squardi Altrove Film Festival, 2017
24th International Women`s Film Festival, 2017
KontaktMano Film /Anka Schmid – Dienerstrasse 7 - CH-8004 Zürich
Tel. +41 44 481 45 84 – Mob. +41 79 547 79 49
info@ankaschmid.chwww.ankaschmid.ch Mitteilung senden